Volkswagen setzt auf DFB-Pokal-Sender 90elf

Deutschlands Fußball-Radio gewinnt großen Partner

Leipzig. 29.10.2012. Mit dem Anstoß zur 2. Runde des DFB-Pokals freut sich Deutschlands Fußball-Radio 90elf über einen neuen, fußballbegeisterten Partner. Volkswagen präsentiert ab sofort exklusiv alle Pokal-Übertragungen auf 90elf und nutzt bis zum Finale der aktuellen Spielzeit die verschiedenen Kommunikationskanäle von 90elf, um gemeinsam mit den Hörern das Pokalfieber zu genießen.

90elf überträgt als Radio-Partner live und exklusiv alle Spiele des DFB-Pokals in voller Länge, einzeln und als Konferenz. „Volkswagen ist leidenschaftlicher Partner des Fußballs in Deutschland. Wir freuen uns sehr, dass wir Europas größten Autohersteller künftig als exklusiven Partner für unsere DFB-Pokal-Übertragungen gewinnen konnten“, sagt Maik Lenze, der seit Mai die Vermarktung von 90elf leitet. „90elf hat sich in den letzten zwei Spielzeiten als DFB-Pokal-Sender etabliert. Das Engagement von Volkswagen ist die beste Bestätigung für die Attraktivität unseres Angebotes“, so Lenze.

Neben den Spielpatronaten verlosen Volkswagen und 90elf außerdem Tickets für alle DFB-Pokalspiele, Ballkind-Plätze beim FC Schalke 04 und starten völlig neue Aktionen wie „Die DFB-Pokal-Route“ oder „Die Liebe deines Lebens“.

„90elf – Deutschlands Fußball-Radio passt mit der umfassenden nationalen und inter-nationalen Fußballberichterstattung bestens zum vielfältigen Engagement von Volkswagen als ‚Partner des Fußballs’. Hierzu zählt auch die Kooperation mit dem Deutschen Fußball-Bund in Sachen DFB-Pokal, bei dem Volkswagen seit dieser Saison ‚Offizieller Partner’ ist“,  sagt Ingo Engel, Leitung Sportvermarktung der Marke Volkswagen. „Die gemeinsamen Aktivitäten mit 90elf runden das Engagement von Volkswagen bei diesem ebenso traditionsreichen wie lebendigen Vereinswettbewerb ideal ab. Die attraktiven ‚Priceless-Moment-Angebote’ von Volkswagen und die reichweitenstarke Berichterstattung von 90elf bilden eine starke Kombination, um den Fans unvergessene Fußballmomente zu ermöglichen.“

Alle 16 Spiele der 2. Runde des DFB-Pokals sind am 30. und 31.10. bei 90elf zu hören, präsentiert von Volkswagen. Weitere Informationen gibt es unter www.90elf.de.

 

REGIOCAST DIGITAL ist Veranstalter von Deutschlands Fußball-Radio 90elf. Der Sender überträgt kostenlos im Internet und seit dem 1. August 2011 auch im  Digitalradio alle Spiele der 1. und 2. Bundesliga live und in voller Länge, den DFB-Pokal, sowie ausgewählte Spiel der Champions League und Europa League. Die REGIOCAST DIGITAL bündelt als Tochterunternehmen des Radiounternehmens REGIOCAST deren Aktivitäten im Bereich Contentproduktion, Geschäftsmodell-Entwicklung und Technik für die digitale Medienwelt.

Anhang:


Zurück